Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen
online

Nachlassauktion "Oldtimer"

Aktuell | Termin-Auktion

2201701

1 * Kraftrad/Motorrad AWO / Simson

Mindestpreis 1.500 EUR
Auktionsende:
06T 08Std 27Min 58Sek (Do 25.08.2022 16:00)
Aktuelles Gebot:
4.900 EUR (33 Gebot(e))
---
4.900 EUR 18.08.2022 12:40
4.800 EUR 10.08.2022 14:03
4.700 EUR 10.08.2022 11:14
4.600 EUR 03.08.2022 11:25
4.500 EUR 29.07.2022 15:59
4.500 EUR 03.08.2022 11:25
4.400 EUR 29.07.2022 15:59
4.300 EUR 29.07.2022 14:02
4.200 EUR 28.07.2022 14:11
4.200 EUR 29.07.2022 14:02

Beschreibung

Hersteller: AWO / Simson, Typ: 425 S
Bj./EZ: 1959, Ident.-Nr.: Rahmen 70791 / Papiere 191713
Otto-Motor 1 Zylinder, 248 ccm, 14 PS, H-Zulassung, Schaltgetriebe, Reifen Mitas Größe vorne und hinten 3.25 18, Speichenfelgen, Trommelbremse vorne und hinten, Kickstarter, 6 Volt-Anlage, Kunstledersitzbank, Geschwindigkeitsanzeige bis 120 km/h

Es liegen zu der AWO sowohl ein DDR-Kraftfahrzeugbrief als auch ein Oldtimer Fahrzeugpass zur Vorlage bei den Zulassungsstellen für die Zuteilung eines roten Kennzeichens vor. Bei beiden Dokumenten ist ine andere fahrgestellnummer eingetragen, als an dem Rahmen identifiziert werden konnte.

Schäden: Die 425 S wurde aufwendig restauriert (komplette Neulackierung, Motor komplett überholt, etc.). Jedoch wurde das Projekt krankheitsbedingt nicht mehr zu Ende geführt, so dass Motor, Krümmer und Auspuff nur lose befestigt sind, sowie die hinteren Fussrasten fehlen. Die Rahmennummer stimmt nicht mit den Eintragungen im alten DDR-Kfz-Brief überein. Offensichtlich ist im Zuge der Restaurierung hier ein anderer Rahmen verwendet worden.

IAB-Nr. 22022/11/1

Kategorie: Motorräder

Standort: Auktionshaus Bickel, 16909 Wittstock

Aufgeld / MWSt.: Das Aufgeld beträgt 18 %. Der Auftraggeber dieses Posten ist nicht vorsteuerabzugberechtigt. Die Mehrwertsteuer wird nur auf das Aufgeld erhoben.

Dieser Text wurde maschinell mit Google Translate übersetzt. Wir garantieren nicht für eine vollständige und fehlerfreie Übersetzung, ebenso schließen wir eine Haftung bei fehlerhaften Informationen aus.

Informationen für 
Bieter / Käufer

  •  Wie kann ich Gebote abgeben?
  •  Wie biete ich online?
  •  Aufruf und Gebotsschritte
  •  Untergebote
  •  Rechnung
  •  Bezahlung
  •  Abholung

Erfahren Sie mehr in unseren FAQ

Informationen für
Verkäufer / Einlieferer

  •  Kostenlose Schätzung
  •  Versteigerung in öffentlichen Auktionen

Sie suchen einen seriösen Ansprechpartner für die Versteigerung eines einzelnen Objektes, einer ganzen Sammlung oder eines Nachlasses?

Erfahren Sie mehr in unseren FAQ

Einlieferungsformular

Newsletter

Wollen Sie regelmäßig über unsere aktuellen Auktionen und Verkäufe informiert werden? Dann fordern Sie bitte unseren Newsletter an. Wir halten Sie über alle Neuerungen auf dem Laufenden.



Abmelden 
Vielen Dank dass Sie sich für unseren Newsletter interessieren. Um die Registrierung erfolgreich abzuschließen, erhalten Sie eine Mail von uns mit einem Aktivierungslink. Diesen müssen Sie bestätigen, erst dann dürfen wir Ihnen einen Newsletter zukommen lassen.
Bei der Anmeldung ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es bitte zu einem späteren Zeitpunkt erneut.